Einkaufsoptionen

Case IH

Case IH

Case IH ist einer der größten Traktoren- und Landmaschinenhersteller weltweit. In unserem eilbote-shop finden Sie Modelltraktoren und Landmaschinenmodelle überwiegend in den Maßstäben 1:16, 1:32, 1:50 und 1:87 von Case IH. Wir führen auch noch weitere Case IH Artikel wie Bücher, DVDs, Spielzeug und vieles mehr.



Case IH

Case IH ist ein Landmaschinenhersteller der aus dem Zusammenschluss der Unternehmen Case Corporation (Racine, USA) und International Harvester (Chicago, USA) hervorgeht. 1999 gründet Case IH durch den Zusammenschluss mit New Holland die Aktiengesellschaft CNH Global.

Entwicklungsgeschichte des Unternehmens Case IH

Die Traktorenmarke Case IH findet ihren Ursprung in der 1842 von Jerome Increase Case in Wisconsin gegründeten Unternehmung zur Herstellung von Dreschmaschinen. Zwei Jahre später zog Case mit seiner Werkstatt in die Nähe von Racine, Wisconsin. Hier werden von 1869 an die ersten dampfangetriebenen Traktoren hergestellt und ab 1876 die ersten dampfangetriebenen Zugmaschinen. 1911 entstehen hier die ersten Traktoren mit Benzinmotor. Bereits Mitte des 20. Jahrhunderts verfügt über weltweit 125 Vertriebsstätten und hat 15 Lizenznehmer für die Produktion von Case-Produkten in verschiedenen Ländern. Case IH geht 1985 aus der Übernahme von International Harvester durch die Case Corporation hervor, 1995 wird der Direktsaatmaschinenhersteller Concord Inc. in die Unternehmung integriert. Bis 1996 werden außerdem noch die Austoft Holding Ltd., ein auf die Zuckerrohrernte spezialisierter Landmaschinenhersteller, und der österreichische Traktorenbauer Steyr mit in Case IH eingegliedert. Im Jahr 1999 schlossen sich Case IH und der niederländische Landmaschinenkonzern New Holland zusammen und formten daraus das in Amsterdam sitzende Unternehmen CNH Global. Case IH blieb als eigenständige Marke bestehen. Die zentrale europäische Produktionsstätte von Case IH befindet sich im österreichischen St. Valentin, dem Stammsitz von Steyr. Dort sind bei Case IH rund 555 Mitarbeiter beschäftigt. Zwei Jahre später betrug der Zuwachs im Traktoren-, Mähdrescher und Landtechnikgeschäft rund 25 %, sodass sich der Umsatz im Jahr 2011 auf knapp 6 Mrd. US-Dollar erhöht hat.

Aktuelle Baureihen von Case IH

Case IH bietet Traktoren in verschiedenen Leistungsbereichen an. Mit der Baureihe Case IH JX mit 60-95 PS bis hin zu den Baureihen Case IH Steiger & Case IH Quadtrac EP mit über 224 PS verfügt Case über ein vielfältiges Produktsortiment und kann somit auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Neu im Programm sind unter anderem sechs Modelle der stufenlosen Magnum-CVK-Serie mit bis zu 419 PS sowie die Serie Maxxum- EP mit sechs Modellen im Leistungsbereich zwischen 143 und 176 PS. Auch im Segment Mähdrescher ist CASE IH gut aufgestellt und bietet den Kunden zwei Serien mit jeweils drei Modellen. Die kleinere Serie verfügt über eine Motorleistung von 299-415 PS, während in der größeren Serie die Mähdrescher im Leitungsbereich von 449-571 PS ausgestattet sind. Case IH Mähdrescher sind mit dem innovativen Axial-Flow System ausgerüstet. Außerdem hat Case IH auch jeweils eine Serie Rundballen- und eine Serie Quaderballenpressen im Produktportfolio.

Case IH Modelle und andere Case IH Shop Produkte

In unserem Case IH Shop finden Sie auf eilbote-shop.de zum Beispiel Modelle im Maßstab 1:32 wie den Case IH Quadtrac 600 von Universal Hobbies oder den Case IH Maxxum 5140 von Universal Hobbies. Aber auch Sammlermodelle im Maßstab 1:16 wie den Case International 1455 XL. Wir führen auch viele Fanartikel, teilweise sogar aus den USA importiert, von Case IH und IHC. Darunter befinden sich Gürtelschnallen von Case und IHC oder auch Fahnen von Case IH und IHC. Eine Übersicht von Case IH Traktoren finden Sie hier!