Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus.

 

Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:

Bankverbindung:

Bankname: Sparkasse Harburg-Buxtehude

Kontoinhaber: Eilbote Boomgaarden Verlag GmbH

IBAN: 90 2075 0000 0090 3683 25

BIC: NOLADE21HAM

 

Rechnung

Sie können bei uns auch bequem per Rechnung bezahlen. Nach der erfolgten Online-Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung per E-Mail. In der E-Mail finden Sie alle Angaben, die Sie benötigen, um die Rechnung zu begleichen. Die originale Rechnung erhalten Sie zusammen mit dem Paket. Auch in dieser finden Sie selbstverständlich alle Angaben, die Sie benötigen, um die Rechnung zu begleichen.

Abhängig von dem Ergebnis einer Bonitätsprüfung behalten wir uns das Recht vor, Ihnen bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf unsere anderen Zahlarten zu verweisen.


Sollten Sie Ihre Rechnung verlegt oder Fragen zu der Rechnung haben, rufen Sie uns am Besten direkt an:

Mo. - Fr. von 8:00 - 18:00
Telefon: 04171 - 78 35 0
info@eilbote-online.de

Bankverbindung:

Bankname: Sparkasse Harburg-Buxtehude

Kontoinhaber: Eilbote Boomgaarden Verlag GmbH

Kontonummer: 90 36 83 25

Bankleitzahl: 207 500 00

 

Paypal

Zahlen Sie Ihren Einkauf bei eilbote-shop.de auch per PayPal, dem Online-Zahlungsservice für einfachen und schnellen Zahlungsverkehr. Besonders vorteilhaft: Sie müssen kein registrierter PayPal-Kunde sein, um diese Zahlungsart nutzen zu können. Melden Sie sich einfach im Zuge des Zahlungsprozesses bei PayPal an. Sie können Ihr PayPal-Konto mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte verknüpfen, sodass Ihre sensiblen Bankdaten nur bei PayPal hinterlegt sind und sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet werden müssen.

Jeder dritte Online-Käufer in Deutschland hat bereits ein PayPal-Konto und weltweit gibt es über 175 Millionen Konten in 190 Ländern. PayPal genießt großes Vertrauen bei Käufern und Verkäufern, denn PayPal ist:

Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.

Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.

Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Wir können vorrätige Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

Wenn Sie PayPal nutzen möchten, können Sie hier ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung eröffnen.

 

Giropay

Einfach, schnell, sicher!

Mit Giropay zahlen Sie sicher per Online-Überweisung. Ganz bequem im Online-Banking Ihrer Bank.

So einfach geht's:

Sie kaufen etwas im Internet und wählen die Bezahlung mit giropay.
Vom Online-Shop werden Sie sicher und direkt zum Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse geleitet.
Hier melden Sie sich wie gewohnt mit Ihren Zugangsdaten an.
Nach erfolgreichem Login wird Ihnen automatisch eine Überweisung angezeigt, die alle Details des Kaufs enthält: Rechnungsbetrag, Verwendungszweck und die Bankverbindung des Händlers.
Um die Überweisung durchzuführen, brauchen Sie jetzt nur noch eine TAN einzugeben.
Zu Ihrer Sicherheit erhalten Sie direkt im Anschluss eine Bestätigung über die erfolgreiche Zahlung.
Zeitgleich erhält der Händler eine Zahlungsgarantie von Ihrer Bank oder Sparkasse und kann Ihre gekaufte Ware direkt an Sie versenden.
Das Wichtigste zum Schluss: Sicherheit wird bei giropay großgeschrieben!
 
Die Bezahlung mit giropay findet im sicheren Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse statt. Dadurch ist garantiert, dass sensible und persönliche Daten ausschließlich zwischen Ihnen und Ihrer Bank ausgetauscht werden. Kein Dritter erhält Einblick in Ihre persönlichen Konto- und Umsatzinformationen.

 

KREDITKARTE (VISA oder MasterCard)

 VISA oder MasterCard - zahlen Sie einfach und sicher per Kreditkarte im eilbote-shop.

Wenn Sie im Internet bestellen, geben Sie einfach im Menüpunkt Warenkorb an, dass Sie per Kreditkarte bezahlen möchten. Mit VISA oder MasterCard sind Sie bei uns auf der sicheren Seite. Modernste Verschlüsselungstechniken, wie z.B. das Secure Socket Layer (SSL) und das 3D-Secure-Verfahren, bieten Ihnen auch im Internet ein Höchstmaß an Sicherheit. Sämtliche Bestell- und Kreditkartendaten werden dadurch nur verschlüsselt an uns übermittelt.
    
Beim Bestellvorgang benötigen wir zusätzlich zur Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft die Prüfziffer der Karte. Diese drei- bzw. vierstellige Nummer finden Sie ebenfalls auf Ihrer Kreditkarte.


Sicheres Bestellen dank Extra-Schutz!
Um Ihr Vertrauen ins Online-Shopping zu stärken, unterstützen wir Verified by VISA und den MasterCard SecureCode. Ihre Karteninhaberdaten werden durch ein zusätzliches Passwort geschützt. Damit ist ein Missbrauch Ihrer Kartendaten nahezu ausgeschlossen. Beim Bezahlvorgang von Käufen im Internet öffnet sich eine zusätzliche Abfragemaske Ihrer Hausbank, auf der Sie aufgefordert werden, Ihr persönliches Passwort einzugeben. Die Hausbank verifiziert das Passwort und gibt die Transaktion frei.
 

SOFORT-Überweisung

Zahlung per Sofortüberweisung ist eine innovative Zahlungsart mit TÜV-Zertifikat und TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit, die von der Payment Network AG entwickelt und bereitgestellt wird. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG stellt sofortueberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto der Eilbote Boomgaarden Verlag GmbH überwiesen.

Ihre Vorteile: Auf Lager vorrätige Ware wird versendet, sobald wir die Bestätigung erhalten, dass Ihre Zahlung erfolgreich bei sofortueberweisung.de abgeschlossen wurde. Damit entfallen Verzögerungen durch Banklaufzeiten gegenüber der Zahlung per Vorauskasse und die Auslieferung Ihrer Bestellung kann schneller erfolgen. Außerdem ist für Sie als Endkunde keine Registrierung notwendig, um sofortueberweisung.de als Bezahlart nutzen zu können.

Sicher wie Ihr Online-Banking: Die TÜV-geprüfte Transaktionssicherheit gewährleistet einen Zahlungsvorgang, der so sicher ist wie Ihr gewohntes Online-Banking. Die Payment Network AG ist nur ein technischer Mittler zwischen uns und Ihrer Bank. Sie ist nichts anderes als ein Briefträger, der die PIN- und TAN- Daten in einem verschlossenen Brief übermittelt. Sie geben Ihre PIN und TAN nicht bekannt, Ihre Daten werden verschlüsselt an Ihr Kreditinstitut übermittelt. Die Sicherheit des Datentransfers und insbesondere die Verschlüsselung und Sicherheit der PIN- und TAN-Daten wird laufend vom TÜV Saarland überprüft, der der Payment Network AG auch entsprechende Gütesiegel (Geprüfter Datenschutz) ausgestellt hat.

Grundsätzlich können Sie sofortueberweisung.de als Zahlungsart nutzen, wenn Sie über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken sofortueberweisung.de noch nicht verfügbar ist. HBCI (Homebanking Computer Interface) mit Chipkarte wird von sofortueberweisung.de nicht unterstützt. Für die Nutzung von sofortueberweisung.de müssen Sie sich nicht registrieren. Sie benötigen lediglich Folgendes:

Voraussetzungen:
• Ein onlinefähiges Bankkonto
• Ihre Kontonummer
• Ihre Bankverbindung
• Die PIN Ihres Online-Banking-Kontos
• Eine TAN Ihres Online-Banking-Kontos
• Evtl. weitere Daten Ihres Online-Banking-Systems

Der Ablauf:
Schritt 1 - Sofortüberweisung als Zahloption auswählen
Schritt 2 - Im gesicherten Zahlformular ergänzen Sie die bereits eingegebenen Bestelldaten mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer
Schritt 3 - Überweisung mit PIN- und TAN-Daten bestätigen

Hinweis zur Haftung bei Missbrauchsfällen: Bei dem Dienst sofortueberweisung.de ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weist sofortueberweisung.de dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes sofortueberweisung.de wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass sich Ihre Bank im Missbrauchsfall weigert, den Schaden zu übernehmen, und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes sofortueberweisung.de, die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt.
Hierdurch werden Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt.