Einkaufsoptionen

Fendt

Fendt

Fendt ist einer der führenden Traktorenhersteller Deutschlands. Vor allem die Baureihe Fendt 900 Vario mit den Traktortypen Fendt 933 Vario, Fendt 936 Vario sind sehr beliebte Schlepper. Wir führen Fendt Modelltraktoren von weise-toys, Wiking, Universal Hobbies, Siku und anderen Modellherstellern in unserem Shop. Fendt Bücher, Fendt DVDs und viele weitere Fanartikel von Fendt finden Sie außerdem in unserem Sortiment.



Fendt

Der Traktorenhersteller Fendt stammt aus Marktoberdorf (Bayern), wo auch noch heute Teile für die Produktion der Fendt Schlepper hergestellt werden. 1997 übernahm der US-Landmaschinenhersteller AGCO die Marke Fendt. Die Fendt Traktoren gehören vor allem in Deutschland zu den beliebtesten Traktorenmarken überhaupt. Fendt produziert neben Traktoren auch Fendt Mähdrescher, Fendt Ballenpressen oder auch den Fendt Katana Feldhäcksler.

Geschichte von Fendt

Johann Georg Fendt produzierte 1930 den ersten europäischen Dieselschlepper. Das Fendt Dieselross, das noch heute auf jedem Schlepper als Emblem bzw. Logo zu sehen ist, verkaufte sich mit vollem Erfolg. 1.000 Fendt Traktoren waren bereits nach acht Jahren verkauft. Den 100.000 Schlepper verkaufte Fendt bereits 1961, ein Fendt Farmer 2 mit 30 PS. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Fendt außerdem bereits 60.000 Geräteträger verkauft. Die Verkaufszahlen wurden stetig gesteigert, so dass die Fendt Traktoren 1985 erstmals Marktführer in Deutschland bei den Neuzulassungen Traktoren wurden. 1997 dann die Übernahme vom Landmaschinenhersteller AGCO aus den USA. Im Jahr 1999 wurden die Traktorenbaureihen um die Baureihe Fendt Vario erweitert. Fendt Vario steht für das stufenlose Getriebe und Fendt setzte hiermit Maßstäbe. Fendt war der erste Anbieter von stufenlosen Getrieben bei Traktoren. Im Jahr zuvor 1998 brachte Fendt seinen ersten Mähdrescher auf den Markt, 2002 die erste Ballenpresse die unter der Marke Fendt angeboten wurde. Die neueste Landmaschine die Fendt mittlerweile produziert und seit Mai 2011 vertreibt ist der Feldhäcksler Fendt Katana. Aktuelle Fendt Baureihen Fendt bietet im Bereich Traktoren eine breite Produktpalette an. So sind derzeit die Baureihen Fendt 200 Vario, Fendt 300 Vario, Fendt 400 Vario, Fendt 500 Vario, Fendt 700 Vario, Fendt 800 Vario und Fendt 900 Vario erhältlich. Fendt bietet Traktoren in der Leistungsklasse von 70 bis 390 PS Maximalleistung an. Der derzeit stärkste Fendt Traktor ist der Fendt 939 Vario. Bei den Mähdreschern bietet Fendt eine ähnliche große Auswahl. Derzeit bietet Fendt hier die E-Baureihe, L-Baureihe, C-Baureihe, P-Baureihe, X-Baureihe und die R-Baureihe an. Die Motorleistung der Fendt Mähdrescher startet mit 209 PS in der E-Baureihe bis hin zu 510 PS Maximalleistung in der Fendt X-Baureihe. Fendt bietet weiter verschiedene Arten im Bereich Pressen an. Unter der Marke Fendt werden Quaderballenpressen, variable Rundballenpressen und Festkammerpressen angeboten. Auch Feldhäcksler führt Fendt mittlerweile im Produktsortiment. Der Feldhäcksler Fendt Katana 65 wird derzeit mit einer Motorleistung von 653 PS angeboten und ist auch bei uns im eilbote-shop.de erhältlich. Hier geht es direkt zum Feldhäcksler Fendt Katana 65.